Startseite          Telefonnummer + 49 (0) 341 319578-70

Sicherheitskommunikation


Um die Handlungssouveränität in Objekten sicher
zu stellen, ist eine durchdachte Konfiguration sicherheitsrelevanter Anlagen von großer Wichtigkeit.
Bei der Ausstattung müssen u. a. sehr hohe technische Anforderungen berücksichtigt werden, die spezielle Kenntnisse voraussetzen, z. B. über Zusammenhänge und Schnittstellen innerhalb der Anlagen. Aus langjährigen Erfahrungen verfügen wir über dieses Wissen bei der Konzeption integrierter Sicherheitskommunikation
- Zellenlichtrufsysteme
- Personennotsignalanlagen
- Gegensprechanlagen
- Analoge und digitale Funksysteme
- Handy-Erkennung und -Blockierung
- Tetra-Funk